Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /var/www/virtual/smartphonetarife.info/dsl-premium.de/htdocs/wp-content/themes/Divi/includes/builder/functions.php on line 4699 Neue congstar-Tarife ab April

Ab dem 1. April hat der Mobilfunk- und DSL-Anbieter congstar neue Tarifmodelle im Angebot. Das bisherige Konzept von Handy-Flatrates nach dem Mix-It-Yourself-Prinzip wird abgeschafft, genauso wie die SMS-Flatrate-Option.

Attraktiv für Vieltelefonierer wird wohl die congstar-Full-Flat werden – ein Flatratetarif für Gespräche ins deutsche Festnetz sowie in alle deutschen Mobilfunknetze. Im April bietet congstar als Aktion dieses neue Paket für monatlich 59,99 Euro an.

Wer erst ab Mai die Full-Flat in Anspruch nimmt, zahlt dann monatlich 69,99 Euro. Übrigens: Kurzmitteilungen kosten mit der Full-Flat 19 Cent pro SMS.

Für Wenig- und Normaltelefonierer bietet Congstar seinen 9Cent-Tarif an – mit einem einheitlichen Minutenpreis von 9 Cent in alle deutschen Netze, sowie 9 Cent pro SMS behält man leicht den Überblick und kann richtig sparen: wie eine Prepaid-Karte funktioniert es, ohne Grundgebühr oder Mindestumsatz.

Bequem für den Kunden: zahlen kann er per Rechnung.

Der einmalige Anschlusspreis beträgt 25 Euro. Wer diese Anschlussgebühr auf 9,99 Euro reduzieren will, wählt eine Laufzeit von 24 Monaten. Dies lohnt sich vor allem für Neukunden, die sicher sind, den 9Cent-Tarif lange nutzen zu wollen.

Kunden, die überwiegend Anrufe ins deutsche Festnetz und zu anderen congstar-Nutzern tätigen, für den empfiehlt es sich, die Kombi-Flat zu wählen. Die kostet monatlich 9,99 Euro und schließt kostenlose Gespräche ins deutsche Festnetz und in die congstar-Community ein. Gespräche und SMS in andere Mobilfunknetze kosten 19 Cent pro Minute/ SMS.

Das Besondere an den neuen Mobilfunktarifen des Kölner Anbieters: der Kunde hat die freie Wahl der Vertragslaufzeit. Entschließt er sich für die Full-Flat oder die Kombi-Flat ohne Laufzeit, zahlt er eine einmalige Anschlussgebühr von 25 Euro. Diese Gebühr entfällt, wenn ein Zwei-Jahres-Vertrag gewählt wird.

Um den Wechsel zum Anbieter noch attraktiver zu gestalten, bietet congstar seinen Neukunden, die sich bis zum 30. April für einen neuen Tarif entscheiden und ihre alte Nummer mitbringen, ein Startguthaben von 25 Euro.